Endodontie

Die Wurzelkanalbehandlung ist der Versuch einen Zahn zu retten, der ein schwerwiegendes Problem hat. In diesem Fall reicht es nicht aus, nur den oberen Teil des Zahnes zu behandeln (wie zum Beispiel bei einer Füllung), denn auch die Wurzel des Zahnes ist erkrankt.

Der Zahnwurzelbereich muß gereinigt und gespült werden. ist die Behandlung erfolgreich, kann der Zahn ganz normal weiter funktionieren.
Die moderne Zahnmedizin bietet heute weitreichende Möglichkeiten diese Behandlung sicherer und effizienter zu machen, und somit die Wahrscheinlichkeit für den Erhalt des Zahnes zu verbessern.
Dabei kommt eine spezielle maschinelle Aufbereitung der Zahnwurzel zum Einsatz, es werden bis zu drei desinfizierende Spüllösungen individuell kombiniert und deren Wirkung durch Ultraschallschwingungen im Flüssigkeitsfilm verbessert. Durch sogenannte elektrometrische Messung der Wurzelkanallänge kann die Anzahl der notwendigen begleitenden Röntgenbilder häufig reduziert werden.
Durch diese ergänzenden Maßnahmen bei der Behandlung wird die Überlebenschance für den Zahn deutlich verbessert.

Impressionen

Sprechzeiten

  • Montag
    08:00 – 19:30 Uhr
    Dienstag
    08:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch
    08:00 – 19:30 Uhr
    Donnerstag
    08:00 – 19:30 Uhr
    Freitag
    08:00 – 17:00 Uhr
  • Sowie nach Vereinbarung
    Telefon:
    0531 – 280 19 555
    E-Mail:
    termin@zahnarzt-wedekind.de
  • Unsere Praxis ist barrierefrei